diamagnetische Stoffe


diamagnetische Stoffe
диамагнитные тела

Deutsch-Russische Wörterbuch der Funktechnik. 2014.

Смотреть что такое "diamagnetische Stoffe" в других словарях:

  • Magnetische Leitfähigkeit — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Permeabilität — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Permeabilität (Magnetismus) — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit Dimension SI …   Deutsch Wikipedia

  • Permeabilitätszahl — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Relative Permeabilität — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Μr — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetochemie — Die Magnetochemie ist ein Teilgebiet der Physikalischen Chemie, das sich mit den magnetischen Eigenschaften von Werkstoffen oder Substanzen beschäftigt. Es wurde um 1905 vom französischen Chemiker Paul Langevin begründet und durch den deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Suszeptibilität — Die magnetische Suszeptibilität (v. lat. susceptibilitas „Übernahmefähigkeit“) ist eine physikalische Größe, die die Magnetisierbarkeit von Materie in einem externen Magnetfeld angibt. Im einfachsten Fall ist sie eine Proportionalitätskonstante,… …   Deutsch Wikipedia

  • Materie — (von lat. materia = Stoff) ist eine Sammelbezeichnung für alle Beobachtungsgegenstände der Naturwissenschaften, die Masse besitzen. Raumbereiche, die keine Materie enthalten, bezeichnet man als Vakuum. Elektromagnetische Wellen wie zum Beispiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferromagnetismus — Fẹr|ro|ma|gne|tis|mus auch: Fẹr|ro|mag|ne|tis|mus 〈m.; ; unz.; Phys.〉 magnetische Ordnung in Festkörpern (z. B. eisen , nickel u. kobalthaltiger Stoffe), bei der die einzelnen atomaren magnetischen Momente bevorzugt parallel gestellt sind u.… …   Universal-Lexikon

  • Diamagnet — Diamagnetismus ist eine Form des Magnetismus. Diamagnetisch nennt man Materialien, die die Tendenz haben, aus einem Magnetfeld herauszuwandern, bzw. bei denen die Dichte der Feldlinien eines extern angelegten Magnetfeldes in der Probe abnimmt.… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.